• Freiwillige Feuerwehr Nümbrecht

    Freiwillige Feuerwehr Nümbrecht

  • Freiwillige Feuerwehr Nümbrecht

    Freiwillige Feuerwehr Nümbrecht

  • 1
  • 2

Die Fertigstellung des neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20) für die Einheit Marienberghausen rückt näher!

Nachdem ein Teil der für des Fahrzeug neu beschafften Ausrüstungsgegenstände bereits seit geraumer Zeit bei der Fa. Magirus in Ulm eingelagert worden ist, wurden am 8. April weitere Ausrüstungsteile in Ulm angeliefert. Dies dient dazu, die Lagerungen der Ausrüstungsgegenstände beim Ausbau des Fahrzeugs optimal anpassen zu können.

In den frühen Morgenstunden machten sich zwei Kameraden der Einheit Marienberghausen auf den ca. 500 km langen Weg nach Ulm. Nach Übergabe der Ausrüstungsgegenstände war natürlich das Verlangen groß, einen Blick auf das neue Fahrzeug werfen zu können. Hierbei entstanden die angefügten ersten Bilder. Aufgrund des erkennbaren Baufortschrittes sind alle zuversichtlich, dass der durch Magirus anvisierte Liefertermin im Juli diesen Jahres eingehalten werden kann.

Am 15.01.15 trafen sich ein Teil der Atemschutzgeräteträger der Löschgruppe Bierenbachtal um mit der kürzlich von der Gemeinde neu beschafften Rettungstasche für Atemschutznotfälle zu Üben.

Zu Anfang wurde im Schulungsraum über grundsätzliche Dinge in Notfallsituationen gesprochen und eine Notlage theoretisch durchgespielt bevor es in die Fahrzeughalle zum Praktischen Teil überging.

Die Feuerwehr Nümbrecht wünscht allen Bürgern der Gemeinde Nümbrecht frohe und gesegnete Weihnachten. Nun, zum bevorstehenden Jahreswechsel, ist es an der Zeit zurück zu blicken.

Ein ereignisreiches und aufregendes Jahr liegt hinter uns. Vielfältige Aufgaben galt es zu bearbeiten und in einer Vielzahl von Einsätzen wurden unsere Männer und Frauen der Löschgruppen gefordert. Allen Menschen die von Unfall, Unwetter oder Feuer in diesem Jahr betroffen waren, wünschen wir für das neue Jahr die Kraft, Gesundheit und das nötige Quäntchen Glück für ein erfolgreiches Jahr 2015. Wir bedanken uns bei den Förderern der Feuerwehr Nümbrecht und wünschen allen Nümbrechtern einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok