Fahrzeuge Hömel

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)

Funkname: Florian Nümbrecht 7-TSF-1
Hersteller: Iveco Harz
Baujahr: 2006
Besatzung: 1/5
Gewicht: 5,5 Tonnen
Motorleistung:
Pumpenleistung: 800l/min bei 8bar
Löschmitteltank: -
Besonderheit: Pneumatischer Lichmast, 2 Wechselcontainer mit Schlauchmaterial und Motorsägen

Beschreibung:
Das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) hat eine im Fahrzeug befindliche Tragkraftspritze (TS). Das Fahrzeug wird auch als Nachschubfahrzeug verwendet. Es hat Ausrüstung für eine Gruppe, die Mannschaft besteht aus einer Staffel. Es ist kaum Beladung zur technischen Hilfe vorhanden.




Funkname: Florian Nümbrecht 7-MTF-1

Hersteller: Renault
Baujahr: 2003
Besatzung: 1/8
Gewicht: 2 Tonnen
Motorleistung: 115 PS/ 85 kW
Pumpenleistung: keine
Löschmitteltank: keine
Besonderheit: Im Fahrzeugheck sind Geräte zum Absichern und zur Ersten Hilfe untergebracht. Das Fahrzeug war vorher bei der Löschgruppe Harscheid eingesetzt.

Beschreibung:
Das Mannschaftstransportfahrzeug dient primär dem Transport nachrückender Einsatzkräfte zu Einsatzstellen. Es kann aber auch zur Erkundung oder für Absperr- / Absicherungszwecke eingesetzt werden. An Einsatzstellen sichert es die Mobilität der Mannschaft. In geringem Umfang kann hiermit auch Gerät transportiert werden. Ein fest eingebautes Funkgerät sichert die Kommunikation mit der Einsatzstelle.
 MTF HOEMEL Originalgre

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok